Buchtipp: Cecily von Hundt – Von Dorftratsch und Provinzintrigen

Werbung (NetGalley) – Passend zum Welttag des Buches dachte ich mir, ich stelle euch mal wieder ein Neues vor. Dieses Mal: “Ein Bayern-Krimi!” Das hat mich sofort gecatcht. Denn auf meiner Liste der Bücher, die ich bisher so gelesen habe, gibt’s sowas noch nicht. Und da ich aus Bayern bin und da ich weiß, dass Bayern-Krimis generell in Deutschland ziemlich beliebt sind, hab ich’s mit “Von Dorftratsch und Provinzintrigen” von Cecily von Hundt probiert. Es ist der dritte Band der Bayern-Krimi-Reihe und für mich das erste Buch dieser Autorin.

Worum geht’s?

Lorie Pfeffer – Journalistin und Mutter und der Name triffts perfekt. Denn diese Frau hat wirklich Pfeffer im Hintern. Sie lebt auf dem Land, in einem kleinen Dörfchen in Bayern in der Nähe von Dachau. Plötzlich wird dort im Krankenhaus ein Baby direkt nach dem Entbinden gestohlen und Lorie soll als Journalistin des Eberhausener Boten darüber einen Beitrag schreiben. Gleichzeitig bekommt Lories beste Freundin, die sich schon länger Nachwuchs gewünscht hat, aber dafür laut Ärzten einfach zu alt ist, ein Pflegebaby zugeteilt.  Alles nur Zufall oder doch ein abgekartetes Spiel?

Mein Fazit

Was ich sehr schade fand, war, dass das Buch mit seinen gut 150 Seiten sehr kurz ist und deswegen hat mir manchmal auch die Tiefe der Geschichte gefehlt. Lorie als Protagonistin ist mir sehr sympathisch und auch ihre pubertierende Tochter Sophie, die in dem Buch eine nicht ganz unwichtige Rolle spielt, passt auch sehr gut rein ins Geschehen. Als “Krimi” würde ich das ganze vielleicht nicht bezeichnen, mir hat einfach die typische Krimispannung gefehlt. Die Story an sich ist trotzdem spannend. Ein schöner Roman, der sich an einem verregneten Nachmittag in einem Rutsch sehr gut durchlesen lässt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s